Konzert mit Lesegesellschaft erst 2022!

Der Konzertchor im Corona-Modus

Sehr zu unserem Bedauern müssen wir das zusam­men mit der Lese­gesell­schaft Stäfa vorbe­reitete Konzert nochmals ver­schieben und zwar auf Früh­herbst 2022!
Der Grund dafür: Seit anfangs Juni ist zwar ein sehr einge­schränkter Probe­betrieb mit höchstens 30 Mit­wirken­den wieder mög­lich. Aber mit einem so stark aufge­teilten Chor und langen Proben­ab­ständen ist es uns leider nicht mög­lich, die beiden anspruchs­vollen Werke bis zur Konzert­reife zu bringen. Den neuen Konzert­termin werden wir Ihnen hier so früh wie mög­lich bekannt­geben.
So haben wir alle die besten Chancen, dass ein echter musi­kali­scher Höhe­punkt entsteht für die über 200-jährige Geschichte der Lese­ge­sell­schaft und für unseren Kon­zert­chor.
Wir bitten unsere treuen Kon­zert­be­suchen­den und alle dem Konzert­chor zuge­wandten Menschen um ein weiteres Jahr Geduld und danken für Ihr Verständnis.